Trend: Lokale Suche

Mobile SucheMit der steigenden Penetration von Smartphones steigt auch die Bedeutung und Relevanz von lokalem Content für die Suche. Der Nutzer möchte beispielsweise nicht mehr nur wissen, welches Restaurant das beste in seiner Stadt ist, sondern welches das beste in seiner unmittelbaren Umgebung ist.
Somit kann die lokale Suche zu einer Renaissance lokaler und regionaler Anbieter führen. Wer im Internet im Vergleich zu Amazon keine Relevanz hatte, hat im Outernet durchaus wieder eine Chance, in der Suche relevant zu sein. Weiterlesen

Trend: Indoor Navigation

Google Maps Indoor NavigationMobile Navigation über Dienste wie Google Maps sind seit Anfang an fester Bestandteil der Smartphones gewesen. Nutzer können über eine Karten- oder Satellitenansicht bequem durch fremde Städte navigieren, oder über Turn-by-Turn Navigation das Smartphone sogar als Navi im Auto nutzen.
Befindet man sich jedoch innerhalb eines großen Gebäudes, versagten die Kartendienste bislang. Google ist dieses Problem angegangen und bietet nun auch die Möglichkeit, Karten für Gebäude zu erstellen. So kann der sich Nutzer nun dank Wifi auch bequem innerhalb von Gebäuden zurechtfinde. Zum Beispiel am Flughafen, oder noch besser, bei IKEA:
Weiterlesen

MOBILE TRENDS 2012 / Teil 2: Mobile Payment

Welche Trends und Entwicklungen werden das Mobile Jahr 2012 prägen?
In Teil 2 des Jahresausblicks 2012 geht es um das Thema Mobile Payment.

  • NFC Payment: Es geht los – Sparkassen führen Mitte 2012 Bankkarten mit NFC Funktion ein. So können zunächst Beträge bis 20 Euro ohne PIN an geeigneten Terminals bezahlt werden. Dazu muss lediglich die Karte kurz an das Terminal gehalten werden.
  • Noch kein übergreifender Standart am Markt: Insellösungen einzelner Payment Anbieter und Retailer werden dominieren, bis Anbieter wie Google oder Paypal einen Standart durchgesetzt haben. Beispiele für solche kleinen Lösungen sind Apples Easy Pay System oder auch auf QR-Codes basierende Lösungen (SBAB Bank). Weiterlesen

Das Ende der Telefonnummer?

Telefonnummern sind noch immer untrennbar mit dem klassischen Telefonieren verbunden. Während sich Kommunikation rund um das Telefon in den letzten Jahren dramatisch verändert hat, ist die Art und Weise, wie wir telefonieren unverändert geblieben. Weiterlesen

Die mobilen Trends 2011

Eine sehr interessante Zusammenfassug der mobile Megatrends 2011 von Vision Mobile.

Android Marketplace jetzt auch im Internet

Google hat heute den Webstore für seinen Android Marketplace gestartet.

Nutzer können ab sofort über ihren Google Account Apps auf market.android.com kaufen und ihrem Endgerät zuweisen. Ab März 2011 will Google dann auch In-App Käufe zulassen, wie sie bei Apples App Store schon seit längerem bekannt sind.
Die Website präsentiert sich sehr aufgeräumt und bietet ähnlich wie iTunes für jede App eine kurze Beschreibung sowie einige Screenshots. Desweiteren gibt es Hitlisten für die Top Free und Top Paid Apps. Für einige Apps ist zu dem auch ein kleines Video verfügbar.

Die neuen Regeln in der Mobiltelefon-Industrie – eine Analyse

Telefonieren und Simsen – das waren dereinst die typischen Produktmerkmale, die ein gutes Handy zufriedenstellend erfüllen musste. Besonders gut konnte das Nokia.

Doch inzwischen können moderne Smartphones weit mehr: Internet, HD Video, Jukebox, Navi und vieles mehr zählt derzeit zu den gängigen Features eines anständigen Smartphones.

Weiterlesen